Willkommen! - Familienföderation für Weltfrieden und Vereinigung e.V. - Deutschland: FFWV Deutschland | FFWPU Germany

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Europa soll gerettet werden

Zu einem vierzigtägigen Beten und Fasten unter dem Titel „Europe shall be saved“ ruft das Gebetshaus Augsburg gemeinsam mit weiteren christlichen Organisationen – auch aus der Ökumene – auf.

Mehr darüber

Zur Webseite von ESBS

500 Jahre nach Luther: „Europa bedarf einer neuen Reformation!“

Prag, 12.03.2017  Mehr als 200 Führungskräfte des europäischen Zweigs der Vereinigungsbewegung haben sich in Prag, Tschechische Republik, zu einer dreitägigen Konferenz versammelt, um über den aktuellen Zustand Europas zu diskutieren und auf die Notwendigkeit eines neuen moralischen Kompasses in der westlichen Zivilisation hinzuweisen. ... weiterlesen

Die Universelle Ethik entdecken

Auch wenn wir die Notwendigkeit einer universellen Ethik anerkennen, warum sollten wir von der Familie als der fundamentalen Kategorie ausgehen? Warum nicht die Einzelperson oder die Gesellschaft als Bezugspunkt nehmen, um eine universelle Ethik zu formulieren, ... weiterlesen

Kultur des Friedens

Am Samstag, dem 4. Dezember 2016, lud die Familienföderation für Weltfrieden und Vereinigung München ein zu einem Seminar über die Kultur des Friedens. Sechzig Teilnehmer waren der Einladung gefolgt. Der erste Vortrag behandelte das Thema „Die (ewige) Bedeutung des irdischen Lebens“. weiterlesen

Ende der Eiszeit im öffentlichen Umgang mit „neuen Religionen“

... zumindest im Nachbarland Österreich. Dort wurde vor Kurzem eine Informationsbroschüre für Schulen und Kindergärten herausgegeben, in der neben alten auch neuere religiöse Bekenntnisgemeinschaften behandelt werden. Allein die objektive Sprache der Broschüre ist ein großer Schritt hin zu mehr Fairness im Umgang mit religiösen Minderheiten. Ab Seite 90 wird die Familienföderation/ehem. Vereinigungskirche beschrieben. zur Broschüre

Wochenendseminar über Das Göttliche Prinzip

Frischer Wind in der Neumühle. Unter diesem Vorzeichen finden regelmäßig unsere Wochenend-Workshops in der Neumühle statt. Passend dazu erheben sich seit Mitte September riesige Windräder über den Baumwipfeln. Zwischen Moderne und naturbelassener Idylle: im Grunde die ideale Umgebung für unsere Prinzipien-Seminare. weiterlesen

Gemeinsamer Selfie wird zum Hoffnungssymbol für das geteilte Korea

Die beiden koreanischen Olympiateilnehmerinnen Lee Eun-ju (18, aus Südkorea) und Hong Un-jong (27, aus Nordkorea) weigern sich auf äußerst natürliche Weise, sich gemäß den gängigen Feindbild-Klischees zu verhalten.  weiterlesen

Festival anläßlich des 4. Jahrestages von Rev. Dr. Moon’s Seong Hwa

In vielen Ländern der Erde wurde der 4. Jahrestag der Seong Hwa (Heimkehr) von Vater Moon mit Festveranstaltungen begangen. In Korea wurde sein außergewöhnliches Leben in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem farbenfrohen Festival gewürdigt. weiterlesen

Europa: Was können wir aus der Geschichte lernen?

Nach dem Ersten Weltkrieg geriet das Abendland, so wie es war, ins Wanken. Als die Habsburgermonarchie zerfiel, schrieb der Wiener Journalist und Schriftsteller Karl Kraus Die Letzten Tage der Menschheit und Oswald Spengler publizierte den Bestseller Der Untergang des Abendlandes. weiterlesen

HARP Europa unterstützt HARP Afrika

Elfenbeinküste-Sommer-Projekt: Eine Gruppe europäischer Jugendlicher der Familienföderation hilft bei der Organisation eines Sommercamps für 120 Kinder und Jugendliche aus Westafrika.  weiterlesen

UN Tag der Familien 2016 - Der Wert von Mutter und Vater

Mit einer gemeinsamen Tagung im UNO Hauptquartier in New York betonen die Universal Peace Federation und die Ständige Beobachter-Vertretung des Vatikan bei den Vereinten Nationen den besonderen Wert stabiler Familien ...  weiterlesen

1 | 2  >
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü